Alle Artikel in: Leben mit Hund

Die Suche nach dem Seelenhund

Die Suche nach dem Seelenhund

Wir machen uns so viele Gedanken darüber wie unser Hund sein muss und was für uns ein guter oder gar perfekter Hund ist, dass wir manchmal gar nicht sehen, dass wir unseren Hund schon an der Seite haben. Unseren Seelenhund.
Ein Seelenhund wird so groß gelabelt als „DER EINE“. Die eine große Liebe. Der eine, der mit der Verbindung zu uns, die es nie wieder geben wird.
Was ich dazu sage:
ICH SEHE DAS ANDERS!

Meine Hunde hatten eine beschissene Kindheit ... der Tierschutzhund

Meine Hunde hatten eine beschissene Kindheit … der Tierschutzhund

Ich bin vor ein paar Tagen über diesen Blogartikel von Stefanie vom Blog My Dog Blog gestolpert. Und da ich ein paar weitere Gedanken zu diesem Artikel habe und nicht nur auf Facebook darüber schreiben wollte habe ich mich dazu entschlossen eine Art Antwort-Text zu schreiben und meine Gedanken und Meinungen zu diesem Thema niederzuschreiben, denn schließlich habe ich zwei Hunde, die alles andere als eine gute Kindheit hatten.

primeday Angebote für Hundehalter [Werbung]

primeday Angebote für Hundehalter [Werbung]

Endlich ist primeday bei Amazon. Ich habe schon gestern mich durch die Angebote gestöbert und möchte dir meine Fundstücke natürlich nicht vorenthalten. Nicht jeder Artikel ist schon im Angebot, manche Angebote beginnen erst in ein paar Stunden. Mit einem Klick auf das jeweilige Bild öffnet sich ein neues Fenster zu amazon und da kannst du dann das Produkt kaufen und dir mehr Infos dazu holen.

Stille

Stille

Es war still. Um mich herum und um die Hunde herum. Auf dem Blog habe ich nichts mehr geschrieben und auch die Facebook Seite hat nur noch ein paar Bilder bekommen. Warum fragst Du dich? Da spielen einige Gründe mit. Einer der größten und ausschlaggebendsten Gründe war die Gesundheit von Lemmy. Es hat vor mehreren Wochen angefangen. Plötzlich hat er sich viel geschleckt. Am Anfang nur dann, wenn wir es nicht mitbekommen haben, dann konnte er es irgendwann nicht mehr verstecken und wir sind zum Tierarzt. Da hat sich herausgestellt, dass er an seinen Pfoten einen Hefepilz hat. Das ist erstmal nichts schlimmes, allerdings hat er dadurch seine kaputte Pfote noch weniger belastet und das ist das große Problem daran. Wir haben sofort angefangen seine Pfoten mit extra Seifen zu waschen und er hat Schmerztabletten bekommen, leider ist Lemmy bei der Pfote wirklich sehr anfällig und so hat er sie immer weniger belastet und dadurch natürlich mehr Schmerzen in der Hüfte bekommen. Also wurde er geschont und geschont. Doch es wurde irgendwie nicht besser. Also …

Tipps: Wohnungssuche mit Hund

Tipps: Wohnungssuche mit Hund

Tipps um den Vermieter von Dir und deinem Hund zu überzeugen Die Wohnungssuche mit Hund ist wirklich kein Zuckerschlecken. Das musste ich schon am eigenen Leib erfahren. Aus diesem Grund habe ich hier für Dich ein paar Tipps für die Wohnungssuche. Wie immer gilt auch bei der Wohnungssuche mit Hund -> sei du selbst! Sich verstellen bringt nichts, denn schließlich willst DU später in dieser Wohnung wohnen und wenn nun mal eine Quatschbirne von Hund zu dir dazu gehört, dann ist das so.

Vom einst verträglichen Hund

Vom einst verträglichen Hund

Einen Hund zu haben, der mit jedem anderen Hund auskommt, das ist der Traum vieler Hundehalter. Auf die Wiese gehen und den eigenen Hund flitzen und spielen zu sehen, ihn zu beobachten, wie er vor Freude fast platzt und danach platt daheim liegt – ob auf dem Sofa oder wo auch sonst – das ist schön und das ist vor allem eine Sache, die ich früher auch hatte. Nicht früher mit einem anderen Hund, sondern mit Lemmy. Ja, jetzt wirst Du dich fragen, ist Lemmy nicht der unverträgliche Hund, der nur mit sehr wenigen und dann (von ihm) ausgewählten Hunden spielt? Genau dieser Lemmy, war früher total scharf auf andere Hunde. Ok, mit Hunden, die nicht richtig kommunizieren können, aufgrund ihrer Mimik oder die zu viele Geräusche machen – zum Beispiel Möpse oder ähnliches, die fand er noch nie so genial, aber er ist ihnen dann eben aus dem Weg gegangen, oder konnte so lange mit ihnen spielen, bis sie ihm das Gesicht zuwandten.

Hundeblogger-Domino

Hundeblogger-Domino

Die liebe Julia vom Blog miDoggy hat eine tolle Aktion ins Leben gerufen. Das Hundeblogger Domino. Dabei geht es darum, seine Lieblingsblogs anzustupsen und wie bei einem richtigen Domino-Spiel aneinanderzulegen. Ich finde so Aktionen ja immer super, denn so entdeckt man immer wieder viele tolle neue Blogs, Menschen und natürlich auch Hunde <3