Werbung: Wohnraum verschönern mit Klebefieber

Dieser Beitrag enthält Werbung

Langsam wird es wohnlich.
Überall hat man zwar noch Staub herum fliegen und auch das Sofa fehlt, aber unsere Küche nimmt Gestalt an und auch das Bad lässt sich erahnen.
Und was tut Frau an einem Abend, wenn man sonst nichts mehr tun kann ?
Sie will dekorieren und der Mann der Wohnung muss mitmachen.
So kam es, dass wir vorgestern Abend das Wandtattoo von Klebefieber angebracht haben.

Wunderschön durch Wandtattoo

Was soll ich sagen, ich finde es sieht einfach genial aus und macht aus dem Raum ein richtiges Schmuckstück.

Wandtattoo Klebefieber

Unser Schlafzimmer hat die schnuckeligen Maße von 1,95 m auf 3,86 m. Da auf so kleinem Raum besser keine stehende Deko verwendet wird, habe ich mich für ein Wandtattoo von Klebefieber entschieden.

Das Wandtattoo zeigt einen Wolf im Scherenschnitt in der Trendfarbe Kupfer. Das Kupfer harmoniert perfekt mit dem weißen Einbaukleiderschrank und mit dem schwarzen Lederbett.

Obwohl ich erst ein bisschen Bedenken hatte, da wir ein ziemlich grobe Rauhfasertapete haben, hat das Ankleben fast ohne Probleme geklappt.

Im ersten Schritt, markiert man die gewünschte Position. Wichtig ist hierbei, dass man das Motiv nicht nach der Trägerfolie ausrichtet ! Dann streicht man mit einem Rakel fest über das Wandtattoo. Erst von vorne, dann auch von hinten. Nun sollte sich das Wandtattoo komplett auf die Trägerfolie übertragen haben. Nun zieht man das Papier (im flachen Winkel) vorsichtig ab. Dann richtet man das Wandtattoo nach den markierten Stellen an der Wand aus und streicht vorsichtig mit dem Rakel über das gesamte Motiv. Jetzt noch die Folie abziehen und mit einem Rakel eventuell entstandenen Luftblasen herausdrücken.

Wandtattoo Klebefieber 1 Wandtattoo Klebefieber 2 Wandtattoo Klebefieber 5 Wandtattoo Klebefieber 4

Bei uns kam es vor (da wir ein sehr feines Wandtattoo mit vielen Details haben) , dass die Klebeteile sich nicht sofort von den jeweiligen Folien gelöst haben. Wenn das auch bei Dir der Fall sein sollte, dann einfach nochmal die Folie zurück drücken und nochmals mit dem Rakel darüber fahren und schon sollte, das Problem behoben sein.

 

Jetzt schau doch mal bei Klebefieber vorbei. Da passt bestimmt das ein oder andere Wandtattoo auch in deine Wohnung. Neben Wandtattoos bietet Klebefieber auch Türfolien, Sichtschutzfolien, Wandbilder und vieles mehr an. Auch an Hundehalter wurde hierbei gedacht 🙂

 

 

Dankeschön an Klebefieber, dass ich diese Folie testen durfte und diese nun mein Schlafzimmer verschönert.

Hier findest Du mein getestetes Wandtattoo.

 

 

———————————In Kooperation mit Klebefieber———————————

 

7 Kommentare

  1. Joko - jetzt shepherds sagt: Antworten

    Das sieht klasse aus!
    Wir haben auch ein Wandtattoo von Klebefieber im Schlafzimmer und wir können es auch nur weiterempfehlen. Easy anzubringen und es sieht nicht aus wie „geklebt“ sondern wie aufgemalt 🙂
    Freche Grüße
    Joko und Sophia

    1. Sieht wirklich aus wie gemalt 🙂

  2. WOW!
    Das sieht echt mal so richtig gut aus 🙂
    Die Farbe gefällt mir richtig gut!
    Da werde ich auch mal gucken ob ich für unsere neue Wohnung auch mal was Schickes finde 🙂

    Liebe Grüße
    Steffi mit Ren & Stimpy

    1. Viel Spaß beim Stöbern 🙂

  3. Ein wirklich hübsches Teil habt ihr Euch da ausgesucht. Auch die Farbe ist richtig schön, dieses kupferfarbene leuchtet richtig geil 😉
    Ich liebäugel auch schon lange mit einem Wandtattoo, aber momentan ist hier alles gut besetzt mit unseren New York Erinnerungen – aber vielleicht hab ich mich irgendwann mal daran satt gesehen 🙂

    Gepunktete Grüße
    Katharina mit Milo

    1. Also wenn du dich an New York satt gesehen hast, dann kann ich dir so ein Wandtattoo wirklich sehr empfehlen 🙂

  4. […] Ich habe übrigens diese Woche über eine eigene Stadt für Hunde und deren Besitzer geschrieben (hier) und ein tolles Wandtattoo von Klebefieber testen dürfen (hier). […]

Schreibe einen Kommentar